Zum Inhalt springen.
Zur Navigation springen.

Headergrafik mit Logo
» HomeAktuelles/Gottesdienstzeitenaktuelle Termine

Neue Berichte:

Auftakt Erstkommunion und Gedenken Reichsprogromnacht
http://st-peter-und-paul-hn.de//index.php?seite=3.6.9

BUGA: http://st-peter-und-paul-hn.de//index.php?seite=3.10

"Lange Nacht der Kultur 2017" in Heilbronn und unserem Deutschordensmünster
http://st-peter-und-paul-hn.de//index.php?seite=3.6.14


Asylcafé - es geht weiter!

Das Café wird am 25.10. in der Unterkunft der Mönchseestraße 83 seine Pforten neu öffnen. Es heißt dann „Café Brücke International“.
Öffnungszeit: mittwochs von 16.00 - 18.00 Uhr.

Gebetsanliegen des Heiligen Vaters 2017

November
Für die Christen in Asien: Dass sie durch ihr Zeugnis für das Evangelium in Wort und Tat den Dialog, den Frieden und das gegenseitige Verstehen fördern, besonders in der Begegnung mit Menschen anderer Religionen.

Essener Adventskalender

Die beliebten Essener Adventskalender werden nach den Gottesdiensten in den Sakristeien beider Kirchen zum Preis von 3,50 € angeboten. Der Kalender mit zahlreichen Anregungen für die Zeit rund um Weihnachten richtet sich an Familien mit Kindern.

Sammelaktion für Hilfsbedürftige

Der Pastoralausschuss unserer Kirchengemeinde „Kirche am Ort – Kirche an vielen Orten“ möchte vom 23. bis 26. November nach den Gottesdiensten haltbare Lebensmittel sammeln. Dazu werden in unseren Kirchen Körbe an den Ausgängen aufgestellt, in die Sie Ihre Spenden legen können. Bitte nur haltbare Lebensmittel wie Kaffee, Tee, Kekse, Instantsuppen usw. Ihre Gaben kommen Hilfsbedürftigen an verschiedenen Orten unserer Stadt zugute.
Herta Saum


Sternsingeraktion 2018

Die Informationsveranstaltung für alle Sternsinger, ihre Eltern, Begleiter und alle Interessierten findet am Samstag, 25. November, um 11.00 Uhr im Gemeindehaus St. Peter und Paul statt. Wir zeigen den Film, in dem „Willi“ es wieder wissen will: er erklärt uns, welche Probleme es in Kenia für die Kinder gibt. Unsere Spenden helfen dort.
Sternsinger-Team

action 365

Am Samstag, 25. November, werden nach der Vorabendmesse um 18 Uhr vor der Kirche Maria Immaculata Kalender der action 365 zum Preis von 5,90 € angeboten, ebenso am Sonntag, 26. November, nach der 11:15-Uhr-Messe vor dem Deutschordensmünster. Wenn jemand außerhalb der Termine Kalender möchte, kann er sich an mich wenden. Antonia Müller, Tel. 171958

Fernsehgottesdienst

Sonntag, 26.11.2017, 9.30 Uhr im ZDF
Evangelischer Gottesdienst „Woran ich mich halten kann“ aus der Oberkirche
St. Nikolai in Cottbus

Hallo ...

... neu eingezogen in der Nähe vom Deutschordensmünster? Neu in der Pfarrei St. Peter und Paul?

Wir wollen Sie und Euch und Dich gern kennenlernen: im und nach dem Gottesdienst am kommenden Sonntag, dem 26.11.2017, der um 11.15 Uhr beginnt.
Im Anschluss an die Heilige Messe kommen wir ins Gespräch auf der DOMplatte (oder bei gaaaanz schlechtem Wetter im Gemeindehaus um die Ecke).

Bis Sonntag!

Elisabethenfrauen

Wir laden Sie ganz herzlich zu unserer nächsten Konferenz der Elisabethenfrauen am Dienstag, 28. November, um 14.45 Uhr im Gemeindehaus Maria Immaculata ein.
Ingrid Bender, Friedel Hinz


Deutsch - polnischer Freundeskreis


Fernsehgottesdienst

Sonntag, 03.12.2017, 9.30 Uhr im ZDF
Katholischer Gottesdienst „Es kommt ein Schiff geladen“ aus der Emporenbasilika und Pfarrkirche Maria Himmelfahrt in Andernach


"magnificat"

Schon jetzt laden wir zum nächsten Magnificat am Sonntag, 3. Dezember, wie gewohnt, um 17.30 Uhr ein. Das Collegium vocale am Deutschordensmünster wird zum Thema „Ad te levavi animam meam – Zu dir erhebe ich meine Seele“ adventliche Kompositionen von Halmos, Peppting, Rheinberger und anderen singen. Herzliche Einladung! Eintritt frei – Türkollekte.
Michael Saum

Rorate Messe

am 5.12.2017 um 6.00 Uhr in St. Peter und Paul

Welchem Stern
folgen Sie gerade ...

...auf welchen Stern warten Sie?

Wenn ein Stern fehlt, verliert die Karawane ihre Orientierung.
Gefängnisseelsorger Hubertus Mayer spendet Origami-Sterne, die von einem ehemaligen Häftling der JVA Heilbronn angefertigt wurden. Da der Häftling nicht in den Werkbetrieben arbeiten und auch kein Werkzeug auf der Zelle haben durfte, war die Falttechnik Origami als einzige Beschäftigung möglich. Dies zeigt, wie wichtig es ist, eine Beschäftigung im Leben zu haben. Wer mit einem oder mehreren dieser Sterne anderen eine Freude bereiten möchte, kann diese bei Herta Saum erhalten (Kontakt: 07131–254196). Durch das Verschenken dieser Sterne machen Sie anderen eine Freude und verleihen nachträglich der Arbeit des Häftlings einen tieferen Sinn. Darüber hinaus wird unsere Verbundenheit mit der Gefängnisseelsorge deutlich.
Herta Saum

Rorate Messe

am 7.12.2017 um 18.30 Uhr in Maria Immaculata


Barbarafeier im Deutschordensmünster

Der Bermannsverein "Glückauf" 1885 e.V. lädt am Samstag, den 9. Dezember 2017, zur traditionellen Barbarafeier um 13.30 Uhr in das Deutschordensmünster Heilbronn ein.
Der Zelebrant ist Pfarrer Wolfgang Herrmann aus Stuttgart.

Anschließend führt die Bergparade vom Wollhaus (Buchhandlung Osiander) bis zum Theater.

Patrozinium
"Maria Immaculata"

Das Dogma „Zu Ehren der Heiligen und Ungeteilten Dreifaltigkeit, zu Schmuck und Zierde der jungfräulichen Gottesmutter, zur Erhöhung des katholischen Glaubens und zur Mehrung der christlichen Religion, in der Autorität unseres Herrn Jesus Christus, der seligen Apostel Petrus und Paulus und der Unseren erklären, verkünden und definieren Wir: Die Lehre, dass die seligste Jungfrau Maria im ersten Augenblick ihrer Empfängnis durch ein einzigartiges Gnadenprivileg des allmächtigen Gottes, im Hinblick auf die Verdienste Jesu Christi, des Erretters des Menschengeschlechtes, von jedem Schaden der Erbsünde unversehrt bewahrt wurde, ist von Gott geoffenbart und darum von allen Gläubigen fest und beständig zu glauben.“ (Pius IX., Apostolisches Schreiben „Ineffabilis Deus“, verkündet am 8. Dezember 1854)

Wir feiern diesen Festtag in Maria Immaculata am 9.12.2017 um 18.00 Uhr.

Messbuch: http://www.erzabtei-beuron.de/schott/register/proprium.kal/schott_anz/index.html?file=proprium/Dezember08.htm

Bußgottesdienst

am 10.12.2017 in Maria Immaculata um 18.00 Uhr

Rorate Messe

am 12.12.2017 um 6.00 Uhr in St. Peter und Paul

Rorate Messe

am 14.12.2017 um 18.30 Uhr in Maria Immaculata

Bußgottesdienst

Am Sonntag, den 17.12.2017, um 18.00 Uhr in St. Peter und Paul

Rorate Messe

am 19.12.2017 um 6.00 Uhr in St. Peter und Paul

Rorate

am 21.12.2017 um 18.30 Uhr in Maria Immaculata

Weihnachtsgottesdienste

St. Peter und Paul - Deutschordensmünster
24.12. 08.30 Uhr Eucharistie zum 4. Advent
24.12. 16.00 Uhr Kindermette - Krippenspiel
24.12. 17.30 Uhr Eucharistie spanische Gemeinde
24.12. 22.00 Uhr Einstimmung
24.12. 22.30 Uhr Christmette

25.12. 09.30 Uhr Festhochamt
25.12. 11.15 Uhr Eucharistiefeier
25.12. 16.00 Uhr Eucharistiefeier der span. Gemeinde
25.12. 18.00 Uhr Vesper mit Schola
25.12. 19.00 Uhr Eucharistiefeier

26.12. 08.30 Uhr Eucharistiefeier
26.12. 11.15 Uhr Eucharistiefeier
KEINE ABENDMESSE

Maria Immaculata
24.12. 21.00 Uhr Christmette

Gottesdienste am 31. Dezember (Sylvester)

Deutschordensmünster St. Peter und Paul:

  • 08.30 Uhr Eucharistie
  • 11.15 Uhr Eucharistie mit Segnung der Familien
  • 16.00 Uhr Eucharistie spanische Gemeinde
  • 17.00 Uhr Jahresschlussandacht
  • 22.30 Uhr Festliches Silvesterkonzert
  • 23.30 Uhr Stille Anbetung mit sakramentalem Segen zum Jahreswechsel

Botschafterinnen und Botschafter gesucht!

Ökumenische Direktpartnerschaft Heilbronn-Sabah stellt die Delegation für Malaysia 2018 zusammen.
- Sie leben als Christ/in im Dekanat Heilbronn-Neckarsulm.
- Sie interessieren sich für das kirchliche Leben in Ihrem Umfeld.
- Sie sind bereit Ihre Kirche mit den Augen anderer zusehen und verstehen zu lernen.
- Sie haben keine Angst bis zum Ende ihres Horizont sund darüber hinaus zu reisen.
- Sie sind neugierig auf das Leben von Christinnen und Christen in Sabah/Borneo.
- Sie haben keine Angst vor neuen unerwarteten Erfahrungen mit Glauben.
- Sie scheuen sich nicht mit interessanten neuen Leuten zu reisen.
- Sie können sich für ein neues Abenteuer und seine Folgen begeistern.
- Sie haben noch Platz für neue Freunde vom anderen Ende der Welt.
- Sie haben im August 2018 noch Zeit.
Interesse? Dann sollten Sie nicht lange warten! Melden Sie sich bei uns bis zum 31.12.2017!
Wenn mindestens 2 oder 3 Eigenschaften auf Sie zu treffen, dann könnte im August 2018 das Abenteuer Ihres Lebens auf Sie warten, wenn Sie sich bewerben für unsere neue Delegation als Botschafter/in für Ihre Kirche aus Heilbronn/Neckarsulm in Malaysia.
Kontakt und nähere Infos:
Eva Anding, Kath. Vorsitzende der Ökumenischen Direktpartnerschaf Heilbronn-Sabah.
Tel. 07131-910182 – E-Mail: eva.anding@nexgo.de

Pfr. Ralf A. Rohrbach-Koop, Ev. Vors. der Ökumenischen Direktpartnerschaft Heilbronn-Sabah.
Tel. 07132-4011 – E-Mail: ralf.rohrbach-koop@elkw.de


Die Diözese Rottenburg - Stuttgart lädt ein zum Prozess "Kirche am Ort - Kirche an vielen Orten gestalten".
Alle Informationen unter: http://www.kirche-am-ort.de/

Fernsehgottesdienste

Wer nicht an einem Gottesdienst in der Kirche teilnehmen kann, wird auf dieser Seite über das Angebot des ZDF, Gottesdienste zu übertragen, informiert:
http://www.zdf.fernsehgottesdienst.de/archiv/2017

Gott segne + und behüte euch!