Zum Inhalt springen.
Zur Navigation springen.

Deutschordenspfarrei St. Peter und Paul Heilbronn

Förderverein
"Freundeskreis für Kirchenmusik"

Zielsetzung:
Aufgrund der rückläufigen Finanzen kann die Kirchengemeinde mittlerweile weder die liturgische Kirchenmusik finanziell alleine tragen, noch die Reihe des kirchenmusikalischen Abendlobes "Magnificat". Hier greift der "Freundeskreis für Kirchenmusik am Deutschordensmünster Heilbronn e.V." ideell und finanziell unterstützend ein. Die "Heilbronner Meister- und Sommerkonzerte" werden ausschließlich vom "Freundeskreis für Kirchenmusik" zusammen mit der "Kirchenmusik Kilianskirche" finanziell getragen. Als Richtsatz für den Jahresbeitrag werden 40 € empfohlen. Einmalige Spenden, allgemein oder für ein bestimmtes kirchenmusikalisches Projekt, sind genauso willkommen und wichtig.

Spendenbescheinigungen können ausgestellt werden.
Spendenkonto: Nr. 413 367
Kreissparkasse Heilbronn BLZ 620 500 00

IBAN: DE69 6205 0000 0000 4133 67
SWIFT-BIC: HEISDE66XXX


Kontaktadressen:
Vorsitzender: Rolf Maximilian ILL, Innere Bergstr. 32, 74223 Flein

Telefon: 07131 / 8988133; Telefax: 07131 / 8988134
e-mail: info@rechtsanwalt-ill.de

oder

Michael Saum
07131 6421195

oder

Diakon Carsten Wriedt
07131 9341-18
diakondomhn@gmail.com

Weihe der Truhenorgel - Pfingsten 2006

Weihe der Truhenorgel - Pfingsten 2006

Ihre Mitgliedschaft im
"Freundeskreis für Kirchenmusik am Deutschordensmünster"

Als Mitglied des Freundeskreises für Kirchenmusik informieren wir Sie regelmäßig über die Aktivitäten der Kirchenmusik am Deutschordensmünster.

Jährliche Vereinsveranstaltungen, Orgelexkursionen oder interne Konzerte des Vereins zu ermäßigten Eintrittspreisen.

Die Vereinssatzung können Sie sich nachfolgend herunterladen - ebenso das Aufnahmeformular.