Zum Inhalt springen.
Zur Navigation springen.

Deutschordenspfarrei St. Peter und Paul Heilbronn
» HomeGruppen/VerbändeElisabethen-Frauen

Elisabethenfrauen

20 Frauen machen, im Auftrag von Pfarrer Wolfgang Westenfeld, Geburtstagsbesuche bei allen Kirchengemeindemitgliedern von St. Peter u. Paul ab dem 80. Lebensjahr.
Mit dem Besuch, einem kleinen Geschenk und dem schriftlichen Glück- und Segenswunsch des Pfarrers soll die Wertschätzung der alten Menschen und die Zugehörigkeit zu ihrer Kirche aufrecht erhalten werden, auch da, wo altershalber keine Teilnahme an kirchlichen Angeboten mehr möglich ist.

Diejenigen, die in den Altersheimen in der Badstraße, in der Mozartstraße, am Kaiser-Friedrich-Platz und in St. Elisabeth ihren Lebensabend verbringen, werden von den Elisabethenfrauen vierteljährlich zusätzlich besucht.
Frau Friedel Hinz und Frau Ingrid Bender sind verantwortlich für diese Gruppe und treffen sich monatlich mit den Frauen zum Gespräch und zur Aufteilung der Besuche.

Kontaktpersonen:
Frau Friedel Hinz
Frau Ingrid Bender

Pfarramt St. Peter u. Paul
07131 / 93410
stpeterundpaul.hn@drs.de